Unter dem Motto "Ein Verein stellt sich vor" konnten sich interessierte Gemeindebürger/-innen am 15.04.2011 über den organisierten Nachbarschaftshilfeverein, Zeitbank für Alt und Jung Innerschwand am Mondsee, informieren.  Die Gesunde Gemeinde, unter Leitung von Gabi Mayer, und der Vorstand der Zeitbank, unter Leitung von Obfrau Christina Ellmauer, freuten sich über viele Besucher. Siegrid Pammer, Obfrau der Zeitbank in der Gemeinde Lengau, erzählte anhand von vielen Beispielen aus ihrer Gemeinde, von den Vorteilen des Vereines. Christine Elmauer freut sich, dass sie bereits beim Start 23 Helfer/-innen und Hilfesuchende als Mitglieder in den Verein aufnehmen durfte. 64 sind es bereits Anfang 2017.


Eine starke Seilschaft, die Zeitbank für Alt und Jung, in der Gemeinde Innerschwand am Mondsee.
Startveranstaltung 15.04.2011


Besuchen Sie uns auf unserer Homepage


https://www.zeitbank-innerschwand.at


Vorstand seit 08.03.2019


Von links:
August Niederbrucker (Rechnungsprüfer),
Ingrid Grün (Schriftführerin),
Johann Ellmauer (Administrator),
Monika Reindl (Beirat),
Josefa Laganda (Beirat),
Christina Ellmauer (Obfrau),
DIng Johann Lüftenegger (Kassier),
Josefine Steinbichler (Rechnungsprüferin),
Gudula Walenta (Obfrau-Stv.)



Aktuelle Zeitungsberichte

Zeitbank und "Wir und Ihr" machen am Mondsee Mut




Die Zeitbank Innerschwand hat seit Februar 2019 eine eigene Homepage.

Wechseln Sie für aktuelle Informationen auf

Zeitbankaktivitäten außerhalb der Nachbarschaftshilfe